Andy Kaiser

Andy Kaiser

Am 18.12.1969 bin ich in Saarbrücken geboren. Meine Schulausbildung fand dann in Bonn und in Cambridge Mass., U.S.A. statt. Anfang der Achziger habe ich meine ersten Animationsprojekte mit S-8mm und Video gedreht. Diverse Praktika beim WDR in Köln und bei Fernseh- und Filmproduktionsfirmen gewährten mir einen Einblick in professionelle Produktionsabläufe. Nach einer einjährigen Festanstellung beim Privatfernsehen (1992) drehte ich einen längeren Spielfilm auf 16mm ("LYRA" 1993-94), bei dem ich viele Tricktechniken einsetzte.


Im Oktober 1994 wurde ich zum Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg zugelassen und drehte dort drei Animationsfilme. 1997 arbeitete ich als Kameramann für Heinrich Sabls Verfilmung von König UBU, nach Alfred Jarrys "MERE UBU". Seit Oktober 1999 arbeite ich wieder als Kameramann bei Heinrich Sabl, jetzt an seinem neuen abendfüllenden Spielfilm "MEMORY HOTEL". Im März 2000 machte ich mein Diplom als Animationsfilmregisseur mit dem Figurenanimationsfilm "HARARA - Fieber". Nach "MEMORY HOTEL" habe ich in Babelsberg als Animator und Trickgestalter bei dem Spielfilm "DETECTIVE LOVELORN" mitgearbeitet, einem der vier B-Movies, die im Rahmen des PLANET-B-Projekts im Studio Babelsberg realisiert wurden. Direkt im Anschluß übernahm ich dann die Regie und Teile der Animation der Auftragsproduktion "CELEBRITY DEATHMATCH" für MTV bei Studio FILM BILDER.


Filmografie


"CULFON"

1989 / 7 Min. / Farbe / S-8mm / Claymation + Real


"LYRA"

1993-94 / 40 Min. / Farbe / 16mm / Real + Trick


"KOPFGEBURT"

1995 / 4 Min. / S-W /16mm / Figurenanimation


"OHR AM ROHR"

1996 / 7 Min. / Farbe / S-VHS / Computeranimation + Real


"MATSCHMONSTER"

1997-98 / 6 Min. / Farbe / 16mm / Knetanimation + Real


Als Kameramann: "MERE UBU" - Von Heinrich Sabl

1998 / 15 Min. / Farbe / 35 mm / Figurentrick


"DER KLEINE TOD"

1997 / 9 Min. / Farbe / 16 mm / Real + Trick (opt.Verfremdungen)


"HARARA - FIEBER"

1999-2000 / 9 Min. / Farbe / 35mm / Figuren- + Computeranimation


"CELEBRITY DEATHMATCH"

2001 / 11 Folgen à 1:30 Min. / Digibeta / Figurenanimation