History

Was ist passiert seit der Studiogründung?

Am 26. April 2014 feiert das Studio FILM BILDER seinen 25sten Geburtstag. Im Rahmen des Internationalen Trickfilmfestivals Stuttgart erzählt Thomas Meyer-Hermann die Geschichte des Studios.


Die Anfangsidee war die Versöhnung von Kunst und Kommerz. Es begann mit der zweigleisigen Produktion von freien künstlerischen Filmen und Auftragsfilmen. Im Lauf der Jahre kamen Projekte dazu, die wie gut geölte Vehikel auf beiden Gleisen liefen - mit dem ideenreichen Enthusiasmus der freien Arbeit und der routinierten Professionalität der Auftragsarbeit. Damit nimmt das Studio Fahrt auf in Richtung Animation der Zukunft: schnelle, originelle, ausdrucksstarke, technisch ausgefeilte, lineare wie interaktive, transmediale, populäre bewegte Bilder.

Emil
Emil
Meine Schmusedecke
Schmusedecke
Ich kenne ein Tier
Ich kenne ein Tier
TOM und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig
TOM
Love and Theft
Love & Theft
Team 2009
Team 2009
The Bunjies
The Bunjies
Der Kloane
Der Kloane
Kein Platz für Gerold
Gerold
Deathmatch
Deathmatch
Expo 2000
Expo 2000
Team 1999
Team 1999
Flederschwein
Flederschwein
Lola rennt
Lola rennt
Team 1996
Team 1996
10 kleine Jägermeister
Jägermeister
Die Schöpfung
Die Schöpfung
Fruttis
Fruttis
Team 1989
Team 1989

2014  "Emil"
Kurzfilm von Martin Schmidt


2013 "Tom" erscheint in Form von
zwei Bilderbüchern und sechs Apps


2013  "Meine Schmusedecke"
Kinderserie von Angela Steffen


2013  Der Filmbilder-Youtube-Channel
erreicht 50 Millionen Views


2013 "Tom" gewinnt den Preis für die beste TV-Serie
beim Trickfilmfestival in Annecy


2013  "Ich kenne ein Tier"
Dreizehn Tiergeschichten für ein Kindermagazin, SWR


2012  "Tom & das Erdbeermarmeladebrot mit Honig"
Fertigstellung der dritten und vierten Staffel


2010 "Love & Theft"
gewinnt den Deutschen Kurzfilmpreis


2010  "12 Jahre"
Kurzfilm von Daniel Nocke


2010  "Love & Theft"
Kurzfilm von Andreas Hykade


2009 Das Tomportal
bekommt den Grimme-Online-Award


2009  The Strawberry Jam!
Riesenparty zum 20sten Studiogeburtstag


2008  "Tom & das Erdbeermarmeladebrot mit Honig"
Fertigstellung der zweiten Staffel


2007 „Der Kloane“
gewinnt den Deutschen Kurzfilmpreis


2007  "The Bunjies"
Pilotfilm für Kinderserie von Haney/Hykade


2006  "Der Kloane"
Kurzfilm von Andreas Hykade


2006  "Die drei Räuber"
Animationslayout für Kinofilm


2006  "Kein Platz für Gerold"
Kurzfilm von Daniel Nocke


2004-2008  Acht animierte Titelsequenzen
für verschiedene ZDF-Shows und -Serien


2004  FILM BILDER Revue
Feier zum 15. Geburtstag des Studios


2004  "The Final Solution"
Kurzfilm von Phil Mulloy


2004  "Die Strafe Gottes"
Kurzfilm von Louis Zoller


2003  "Tom & das Erdbeermarmeladebrot mit Honig"
Kinderserie und Online-Spiel von Andreas Hykade


2002  "Der moderne Zyklop"
Kurzfilm von Daniel Nocke


2001  "German Deathmatch"
Puppentrickserie für MTV, 11 Episoden


2000  "Ring of Fire" gewinnt den großen Preis
auf dem Trickfilmfestival in Ottawa


2000  "Zukunftsvisionen" Trickfilm auf 8 Leinwänden
für den Deutschen Pavillon auf der Expo 2000


2000  "Ring of Fire" - Kurzfilm von Andreas Hykade
Coproduktion mit Gambit Film


1999/2000  "Bla Bla Bla" und "The Riddle"
Musikvideos für Gigi D'Agostino


1999  "Esperanto" - Musikvideo für Freundeskreis


1999  "Jay" - animierte Symbolfigur
für das RTL-Kinderprogramm


1998  "Karl Anton" - Pilotfilm
von Udo Schöbel und Thomas Meyer-Hermannn


1998  "Das Flederschwein"
Pilotfilm von Sabine Huber


1998  "Lola rennt"
Titel- und Animationssequenzen
für den Spielfilm von Tom Tykwer


1998  "Singin'in the Rain"
Tanzender Regenschirm für ZDF-Wetter / Dresdner Bank


1998  "Ich wär so gern so blöd wie Du" gewinnt den Preis
für den besten Werbefilm beim Trickfilmfestival in Annecy


1997  "Rubicon" gewinnt den Preis für den lustigsten Film beim Trickfilmfestival in Annecy


1997  "Zehn kleine Jägermeister"
gewinnt den Echo Award für das beste deutsche Musikvideo


1997  "Rubicon"
Kurzfilm von Gil Alkabetz


1997  "Ich wär so gern so blöd wie Du"
Musikvideo für Tic Tac Toe


1996  "Zehn kleine Jägermeister"
Musikvideo für die Toten Hosen


1995-1997  Trailer, Jingles und Werbetrenner
für Nickelodeon


1995  "Die Schöpfung" gewinnt erste Preise
in Tampere, Krakau und Rüsselsheim


1995  "Yankale"
Kurzfilm von Gil Alkabetz


1995  Erweiterung der Studioräume
auf eine 400qm-Fabriketage


1994  "Die Schöpfung"
Kurzfilm von Thomas Meyer-Hermann


1993-1997  18 einminütige Trickfilmbeiträge
für das Jugendprogramm "Dr. Mag" / ZDF


1993-1996  "E-rotic"
fünf Musikvideos für Intercord, Regie: Zoran Bihac


1992  "Landeslöwe"
Animierte Symbolfigur für das Landesprogramm von SDR/SWF


1991  "Mr. Chocolate meets Miss Milk"
Kurzfilm von Thomas Meyer-Hermann


1990  "Juniorzeit"
Animierte Symbolfigur für das Kinderprogramm von RTL


1989  "Flugbild"
Kurzfilm von Thomas Meyer-Hermann


1989  "Fruttis"
Werbespot mit tanzenden Kühen
für Südmilch / Leonhardt & Kern


1989  Studiogründung,
erstes Atelier in der Ostendstraße